Ingolstadt: Neue Baugebiete geplant

Wohnraum in Ingolstadt ist knapp, neue Bauplätze müssen dringend her. Die Stadträte der CSU sind sich nach einer Klausurtagung darüber mehr als bewusst. Es gab sogar schon konkrete Vorschläge zu neuen Baugebieten wie zum Beispiel im Osten von Gerolfing und im Südwesten der Stadt. Richtig konkret werden schon im Juni neue Bauplätze in Hagau. Dann weist der Stadtrat voraussichtlich Platz für 140 neue Häuser und Wohnungen aus. Auch in Pettehofen werden die Stadträte wohl ein neues Baugebiet beschliessen.