© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Neue Ballspielhalle für Grundschule

Aus alt soll neu werden: Die Schüler der Ingolstädter Grundschule Münchener Straße dürften sich bald über eine neue Ballspielhalle freuen. Eine der ältesten Turnhallen der Stadt aus dem Jahr 1929 soll neu gebaut werden. Das entschied der zuständige Ausschuss der Stadt. Wie der Donaukurier weiter berichtet, sei der Neubau mit 3,6 Millionen Euro günstiger als eine Sanierung. Baubeginn wäre allerdings erst, wenn der geplante Erweiterungsbau an der Grundschule fertiggestellt ist. Jetzt muss noch der Stadtrat zustimmen.