© foto: Kripo Ingolstadt

Ingolstadt/Neuburg: Drogendealer vor Gericht

Kommende Woche ist vor dem Ingolstädter Landgericht Auftakt zu einem Drogenprozess. Die beiden Angeklagten aus dem Landkreis Pfaffenhofen sollen in Tschechien kiloweise Marihuana eingekauft und im Raum Ingolstadt/Neuburg verkauft haben. Im vergangenen Oktober wurden sie festgenommen, als sie eine größere Menge an einen verdeckten Ermittler verkaufen wollten. Beide Angeklagte befinden sich in Untersuchungshaft. Prozessauftakt ist am kommenden Mittwoch, vier Verhandlungstage sind angesetzt.