Ingolstadt: Neubau in der Donaustraße

Das Straßenbild in der Ingolstädter Donaustraße wird sich bald deutlich verändern. Zumindest wenn es nach den Plänen des Donaukurier geht. Wie die Zeitung berichtet, plant der Verlag den Abriss des Gebäudes in der Donaustraße 11. Dort war unter anderem lange Zeit die Ganghofer’sche Buchhandlung. An der Stelle soll ein nagelneues Wohn- und Geschäftshaus mit einer dreiteiligen Giebelfront entstehen. Wenn alles genehmigt wird, dann ist der Baustart für nächstes Jahr vorgesehen. Die Donaustraße 11 war seit Sendestart bis 2008 auch die Heimat von Radio IN.