Ingolstadt: Nachwirkungen von Orkan Niklas

Vor gut zwei Monaten ist Orkan Niklas über uns hinweggefegt – noch immer hat das Ingolstädter Forstamt mit den Schäden zu kämpfen. Im Stadtwald Neuhaus bei Stammham wurden zahlreiche Bäume entwurzelt und sind umgekippt. Sie müssen aufwendig entsorgt werden, da die gebrochenen Fichten über die gesamte Waldfläche verstreut sind. Es hat aber auch eine positive Seite: Bürger, die Brennholz brauchen, können sich beim städtischen Forstamt melden.