© © benjaminnolte - Fotolia.com

Ingolstadt: Motorrad kracht gegen Auto

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall in Ingolstadt-Unsernherrn schwer verletzt. Der 30-Jährige war gestern Abend in der Münchener Straße stadtauswärts unterwegs, als ein Autofahrer aus einer Grundstückseinfahrt kam. Der Motorradfahrer bremste stark ab, fuhr dann frontal gegen die Fahrertüre des Audi.  Er stürzte und verletzte sich dabei schwer.  Die Absicherung und die Umleitung an der Unfallstelle übernahm die Ingolstädter Feuerwehr.  Die Sperrung dauerte bis etwa 19.40 Uhr.  Ersten Erkenntnissen nach war der Motorradfahrer zu schnell unterwegs.