© IG Metall

Ingolstadt: Kandidaten für Audi-Betriebsratswahl vorgestellt

Die IG Metall Liste für die Betriebsratswahlen nächstes Jahr bei Audi in Ingolstadt steht. 143 Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Bereichen des Unternehmens gehen ins Rennen. Betriebsratsvorsitzender Peter Mosch und die beiden Stellvertreter Jörg Schlagbauer und Rita Beck führen die IG Metall-Liste an. Neben den Themen wie digitale Transformation steht auch die soziale Nachhaltigkeit auf ihrer Agenda. Die IG Metall ist die mitgliederstärkste Gewerkschaft bei Audi. Nur wenige Mandate im Betriebsrat haben bislang die Christliche Gewerkschaft Metall und der Freie Unabhängige Betriebsrat.

(Foto v.l.n.r.: Karola Frank, stellvertretende VK-Leiterin Audi Ingolstadt; Peter Mosch, Betriebsratsvorsitzender; Johann Horn, Bezirksleiter IG Metall Bayern; Jörg Schlagbauer, VK-Leiter Audi Ingolstadt; Bernhard Stiedl, Erster Bevollmächtigter IG Metall Ingolstadt)