Ingolstadt: Mindestens drei neue Schulen

Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Lösel hat es kürzlich schon angekündigt. Jetzt werden die Pläne für neue Schulen offenbar konkret. In den kommenden fünf Jahren sollen mindestens drei neue Schulen in Ingolstadt entstehen, so der Donaukurier. Die Mittelschulen Auf der Schanz und in Friedrichshofen ziehen gemeinsam in einen Neubau in Friedrichshofen. Im Süden der Stadt wird für die Emmi-Böck-Schule neu gebaut. Und die Fachoberschule bekommt ein zusätzliches Gebäude. Das Kulturamt hat bereits mit den Planungen begonnen. Wieviel die Schulneubauten in Ingolstadt kosten werden, ist noch nicht bekannt.