© THI

Ingolstadt: Michaela Regler neue Frauenbeauftrage an der THI

Die Technische Hochschule Ingolstadt hat eine neue Frauenbeauftragte: Der Senat der Hochschule wählte Professorin Michaela Regler einstimmig zur neuen Amtsinhaberin. Sie übernimmt die Aufgabe von Katherine Roegner, die zur Vizepräsidentin für Lehre und Digitalisierung gewählt wurde. Regler arbeitet im Lehrgebiet Wirtschaftsprivatrecht sowie an der THI Business School. Die Frauenbeauftragte soll die Position von Wissenschaftlerinnen, weiblichen Lehrpersonen und Studentinnen stärken.