Ingolstadt: Mehr Touristen

Der Fremdenverkehr in Ingolstadt nimmt weiter zu. Der Tourismusverband registriert immer mehr Gäste.  Die Zahl der Übernachtungen stieg im vergangenen Jahr gegenüber 2013 um fast 12 Prozent. Auch die Nachfrage nach Stadt- und Themenführungen hat zugenommen. Feste sind bei Touristen ebenfalls gefragt. Beim Festival ZAM vor kurzem waren die Hotels in der Innenstadt sehr gut gebucht.