© Berchtesgaden - Fotolia.com

Ingolstadt: Mehr Pflegeplätze benötigt

Ingolstadt wächst und muss in der Zukunft einige Herausforderungen meistern. Zum Beispiel die Versorgung der Pflegefälle. Laut dem aktuellen Sozialbericht gibt es derzeit 2.700. Diese Zahl wird voraussichtlich in den kommenden 20 Jahren auf 3.500 steigen. Die Stadt muss deshalb bei den Pflegeplätzen nachbessern, Bis dahin werden 450 neue Plätze benötigt. Im Augenblick gibt es im Stadtgebiet knapp 1.300.