Ingolstadt: Mehr Erfolg – mehr Fans

Die Spieler des FC Ingolstadt 04 genießen im Moment die wohlverdiente Sommerpause. Die Rekordmeldungen rund um den Fußballverein reissen allerdings nicht ab. Mit dem Erfolg kamen nämlich auch die Fans, so der Donaukurier. Während am Anfang der Audi Sportpark meist nur zur Hälfte voll war, hieß es in den vergangenen Monaten immer wieder „volles Haus“. Allein in der zurückliegenden Saison wurden neun Fanclubs aus der Taufe gehoben. Mittlerweile hat der FC Ingolstadt 25 offizielle Fanclubs in ganz Deutschland. Zum Start in der Bundesliga stellt der Verein einen zweiten Fanbeauftragten an.