© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Medizinhistorisches Museum schließt

Jetzt ist erstmal Schluss: Das Medizinhistorische Museum Ingolstadt öffnet morgen zum vorerst letzten Mal – dort wird umgebaut. Morgen wird es dann ein besonderes Programm zum Motto „Anatomie für alle“ geben. Von 10 bis 17 Uhr gibt es Führungen durch das Museum, Kindervorlesungen und einen Besuch von Doktor Frankenstein. Der Eintritt ist frei. Ab 1. April hat das Medizinhistorische Museum Ingolstadt wieder geöffnet.