Ingolstadt: Markt der Handwerkskunst

Das Bauerngerätemuseum als ideale Kulisse für echtes Handwerk: Am 16. und 17. Juni findet in Hundszell wieder der „Markt der Handwerkskunst“ statt. Zum 20. Mal stellen rund um den alten Blasi-Bauernhof Möbelrestaurierer, Schmuckhersteller und Hutmacher ihr Können unter Beweis. Dazu können das Museum und die aktuellen Sonderausstellungen besichtigt werden. Am Abend gibt es Live-Musik in der neuen Veranstaltungshalle. Mehr zum Programm:

www.ingolstadt.de/bauerngeraetemuseum