Ingolstadt: Marie-Luise-Fleißer-Haus in neuem Gewand

Denkmal für die in Ingolstadt geborene Schriftstellerin Marie-Luise-Fleißer. Ihr Geburtshaus wurde in den vergangenen Jahren grundlegend saniert. Dort befindet sich nun ein gänzlich neu konzipiertes Museum. Die offizielle Eröffnung des Marie-Luise-Fleißer-Hauses findet kommenden Sonntag (04.10.) statt. Die Schriftstellerin galt als angesagte Dramatikerin. Sie verfasste die Stücke „Fegefeuer in Ingolstadt“ und „Pioniere in Ingolstadt“.