Ingolstadt: Mann schlägt Mitbewohner – polizeilich gesucht

Die Polizei musss eine handgreifliche Auseinandersetzung zwischen zwei Betrunkenen in Ingolstadt klären. Gestern Nachmittag soll ein 62-jähriger Bewohner einer sozialen Einrichtung seinen Zimmerkollegen geschlagen haben. Der erlitt eine leicht blutende Wunde im Gesicht. Wie sich herausstellte, lag gegen den 62-jährigen ein Haftbefehl vor. Er wurde festgenommen.