Ingolstadt: Mann läuft über Autobahn und wird erfasst

Gefährlicher geht’s kaum: mitten auf der Autobahn ist ein Mann aus seinem Auto ausgestiegen, hat es auf der mittleren Fahrspur geparkt und ist dann über die Fahrbahn gelaufen. Dabei kletterte er am Samstag Nachmittag bei Ingolstadt auch über die Mittelleitplanke. Auf der entgegengesetzten Fahrbahn erfasste ihn dann ein Auto und verletzte ihn schwer. Welche Idee hinter dieser Aktion stand, ist bisher nicht klar. Sicher ist: Alkohol und Drogen waren nicht im Spiel.