© c_istockphoto_SkipODonnell

Ingolstadt: Licht aus für die Umwelt

Am Ingolstädter Schloss gehen heute Abend für eine Stunde die Lichter aus. Damit beteiligt sich die Stadt symbolisch an der Umwelt-Aktion „Earth Hour“.Viele Städte machen mit und schalten die Beleuchtung an ihren Wahrzeichen ab – zum Beispiel am Eiffelturm oder am Big Ben.Im vergangenen Jahr nahmen Menschen in 7.000 Städten in 150 Ländern teil.