Ingolstadt, Neuburg: Brandstiftung im Keller

Zweimal Brandstiftung: Unabhängig voneinander wurde gestern zweimal in der Region Feuer im Kellergeschoss von Mietwohnungen gelegt. In Neuburg wurde ein Kinderwagen angezündet. Eine Mieterin zog sich beim Löschen eine Rauchvergiftung zu. Auch in der Ettinger Straße in Ingolstadt gab es einen Leichtverletzten. Der Schaden liegt hier bei 15.000 Euro. Ein technischer Defekt wird in beiden Fällen ausgeschlossen. Die Polizei ermittelt.