Ingolstadt/Langenbruck: Geldautomatensprenger gefasst

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen in Zusammenhang mit dem gesprengten Geldautomaten in Langenbruck festgenommen. Der 25-Jährige Slowake soll gemeinsam mit Komplizen vergangenen Winter mehrere Geldautomaten gesprengt haben, darunter den Langenbrucker.  Geld erbeuteten die Täter jeweils nicht. Insgesamt verursachten sie einen Schaden von weit über 100.000 Euro.