©  apops - Fotolia.com

Ingolstadt: Landgericht zieht Bilanz

Im vergangenen Jahr war das Landgericht Ingolstadt gut ausgelastet. Die 17 Richterinnen und Richter haben über 2.100 Verfahren abgeschlossen. Darunter unter anderem 50 Verfahren wegen Arzthaftung und Heilbehandlung sowie 216 Verfahren aus Bau- und Architektenverträgen. Auch heuer wartet viel Arbeit auf die Richter. So stehen mindestens drei spektakuläre Verfahren an: die Geiselnahme im Ingolstädter Rathaus, sowie zwei Mordfälle.