Ingolstadt: Landesgartenschau macht Fortschritte

Trotz Hitze – die Arbeiten an der Ingolstädter Landgesgartenschau laufen auf Hochtouren. Ein Großteil der Pflanzen wächst bereits, derzeit werden die Themenbereiche installiert. In Kürze soll mit der Umsetzung des Gartens der Region begonnen werden, danach folgt das Innenkonzept für den Pavillon. Die Außenanlagen sollen bereits zum Baustellenfest am 22. September fertig sein. Eröffnungstermin der Ingolstädter Landesgartenschau ist der 24. April 2020.