© Polizeisirene

Ingolstadt: Ladendiebe wollen Scharfes

Nur und ausschließlich Rasierklingen – darauf hatten es gestern Nachmittag Diebe in einem Drogeriemarkt in der Münchener Straße in Ingolstadt abgesehen. Die zwei Männer ließen Klingen im Wert von 1.000 Euro in einer mitgebrachte Kühltüte verschwinden. Eine aufmerksame Mitarbeiterin bemerkte das allerdings und verfolgte die Männer. Sie konnte ihnen die Beute wieder abnehmen. Die Diebe konnten flüchten.