Ingolstadt: Ladendiebe geschnappt

In letzter Zeit schlagen in Ingolstadt immer öfter Langfinger zu. Gleich mehrere Erfolge in Sachen Ladendiebstähle meldet die Polizei vom Wochenende. Nachdem ein Mann am Samstag in einem Kaufhaus in der Fußgängerzone eine Handtasche mitgehen liess, wurde er vom Detektiv geschnappt. Er konnte den 24-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Ein weiterer Langfinger stellte sich ebenfalls am Samstag freiwillig. Er liess Kleidung im Ingolstadt Village mitgehen und flüchtete zunächst. Drei weiteren Diebstähle in einem Supermarkt in der Lena-Christ-Straße vermasselte schliesslich ein aufmerksamer Ladendetektiv den Tätern. Hier ging der Polizei ein junges Paar mit Beute im Wert von nur 25 Euro ins Netz.