Ingolstadt: Ladendieb beschädigt Haftraum

Anzeige für die Beschädigung seines Haftraums – das droht einem 21-jährigen Mann. Die Polizei hatte ihn gestern mit auf die Wache genommen, weil er beim Ladendiebstahl im Ingopark erwischt worden war. Damit war der Beschuldigte wohl nicht einverstanden. Ein Beamter stellte im Rahmen einer Kontrolle fest, dass der junge Mann die Matratze im Haftraum aufgerissen hatte. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen, wegen Ladendiebstahls und Sachbeschädigung.