Ingolstadt: Kupferseile an ICE-Strecke gestohlen

Kupfer ist ein begehrtes Metall: In den vergangenen Wochen haben Unbekannte Seile und Stangen an Tunnelportalen entlang der ICE-Strecke Ingolstadt-Nürnberg geklaut. Dabei begaben sich die Diebe in Lebensgefahr. Die Züge sind auf der Strecke teilweise mit 250 Stundenkilometern unterwegs. Insgesamt 240 Kilo wurden nach Auskunft der Bundespolizei Nürnberg gestohlen.