Ingolstadt: Kulturzentrum in der Debatte

Um sehr viel Geld geht es heute im Kulturauschuss in Ingolstadt. Zunächst besprechen die Stadträte die Mehrkosten für das neue Kulturzentrum „Neun“ am Hauptbahnhof. Das soll statt den genhemigten 2,1 jetzt 4,6 Millionen Euro kosten. Weiteres großes Thema ist das neue Museum für Konkrete Kunst und Design in der ehemaligen Gießereihalle. Dafür sind über 25 Millionen Euro vorgesehen. Die Sitzung beginnt um 15 Uhr. Das letzte Wort wird allerdings der Stadtrat am Donnerstag nächste Woche haben.