Ingolstadt: Kulturpreis geht an Ethnologin

Wie leben Menschen aus Lateinamerika bei uns? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Ingolstädter Ethnologin Dr. Marina Jaciuk. Und nun ist sie für ihre Doktorarbeit mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet worden – gemeinsam mit anderen Wissenschaftlern, aber auch Künstlern. Bisherige Preisträger sind zum Beispiel Gerhard Polt und Bruno Jonas.