© Radio IN

Ingolstadt: Kümmern um Probleme

Ingolstadt setzt ab sofort sogenannte „Stadtteilkümmerer“ ein. Dabei handelt es sich um Mitarbeiter der Kommunalbetriebe, die sich um Anliegen der Bürger in verschiedenen Stadtteilen kümmern. Überwiegend sind sie für Stadtsauberkeit zuständig, sind aber auch Ansprechparnter, wenn es um Kanal- oder Baustellenfragen geht. Die sechs neuen Stadtteilkümmerer sind ab sofort im Einsatz Erreichbar sind die Mitarbeiter über die Ingolstädter Kommunalbetriebe.