© © Artur Marciniec - Fotolia.com

Ingolstadt/Köln: Datendieb festgenommen

Daten sind Macht. Das wissen auch Kriminelle und besorgen sich Kundendaten auf illegale Weise und verkaufen diese weiter. Jetzt ist der Zentralstelle Cybercrime Bayern ein 24-Jähriger ins Netz gegangen: Der Kölner konnte nach umfangreichen Ermittlungen und in Zusammenarbeit mit der Kripo Ingolstadt verhaftet werden. Der Mann soll jahrelang Daten ausgespäht und dann verkauft haben: Damit haben dann andere Kriminelle betrügerische Bestellungen im Internet getätigt.