Ingolstadt: Klinikum stellt neuen OP-Roboter vor

Das Klinikum Ingolstadt hat einen neuen OP-Roboter. Professor Dr. Andreas Manseck, Direktor der Urologie am Klinikum Ingolstadt, hat den Roboter mit Namen „Da Vinci Xi“ am Dienstag offiziell vorgestellt. Der Roboter kommt hauptsächlich bei komplexen Operationen im Nieren-, Harnblasen- und Prostatabereich zum Einsatz. Die Einsatzmöglichkeiten des Roboters wurden bei einer „OP“ an einer Paprika vorgeführt.