Ingolstadt: Klinikum hat neues Ultraschallgerät

Die technischen Entwicklungen verbessern auch die medizinische Versorgung immer mehr. Davon profitiert jetzt auch das Klinikum Ingolstadt: Es hat ein neues Ultraschallgerät angeschafft. Damit können Erkrankungen besser entdeckt werden, weil es mehr menschliches Gewebe ohne chirurgische Eingriffe sichtbar macht.