Ingolstadt: Kino Open Air 2015

Klassiker und brandaktuelle Filme unter Sternenhimmel: 35 Filme werden dieses Jahr beim Kino Open Air im Ingolstädter turm Baur gezeigt. Deutsche Krimis und Komödien wie Winterkartoffelknödel sind dabei aber auch Klassiker wie die „Rocky Horror Picture Show“. Die Vorstellungen laufen bei jedem Wetter, so die Leiterin Jeanette Mengele:“Es fällt nie aus. Die Tribüne ist überdacht und wenns wirklich mal so ein Gewitter wäre, dass man sagt man müsste unterbrechen, also weiterspielen tun wir immer. Man muss sich dann halt einfach auf eine Wartezeit einstellen. Aber ansonsten ist es überdacht und man muss sich halt einfach nur normal anziehen und alles ist gut.“Der Kinderfilm „Shaun das Schaf“ eröffnet heute in einer Woche die Openair-Kino-Saison, die bis zum 9., September dauert. Laut Mengele besonders zu empfehlen sind „Das blaue Zimmer“, „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ und „In meinem Kopf ein Universum“.