Ingolstadt: Kinder werfen Steine

Steine werfende Kinder haben in Ingolstadt gestern ihr Unwesen auf der Schlosslände getrieben. Sie erwischten mit den Wurfgeschossen die Windschutzscheibe eines Autos einer 27-Jährigen.
Wie sich herausstellte, befand sich oberhalb der Straße im Astronomiepark eine Schulklasse. Mehrere Kinder hatten Steine geworfen – jetzt versucht die Polizei zu ermittelt, welcher Schüler konkret den Stein des Anstoßes warf.