Ingolstadt: Kinder- und Jugendfilmfestival

Zombies, erste Liebe oder Krankheit – beim Bayerischen Kinder- und Jugendfilmfestival sind die Themen der jungen Filmemacher breit gefächert. 53 Filme von jungen Menschen im Alter von 12 bis 26 Jahren werden ab heute in der Halle 9 in Ingolstadt gezeigt. Die Preisverleihung ist dann am Sonntag. Dazu wird auch der deutsche Schauspieler Elmar Wepper erwartet. „Das Inselabenteuer“ wurde von einer Gruppe der Lessing-Mittelschule gedreht. „Jetzt ist die Zukunft bunt“ ist im Ferienprogramm des Ingolstädter Jugendzentrums entstanden.