Ingolstadt: Kinder nach EHEC wohlauf

Die Sorge ist groß gewesen, als vor Weihnachten EHEC-Alarm in einem Gerolfinger Kindergarten ausgelöst worden ist. Mehrere Kinder waren an der gefährlichen Darminfektion erkrankt, der Kindergarten musste daraufhin kurzzeitig komplett geschlossen werden. Zwei der Erkrankten mussten sogar in einer Spezialklinik behandelt werden. Jetzt gibt es gute Nachrichten von den beiden Kindern. Sie sind bald wieder wohlauf und vollständig genesen. Dann dürfen sie auch wieder in den Kindergarten.