Ingolstadt: Kellerbrand wegen E-Bike

Ein in Flammen geratenes E-Bike hat gestern Abend die Ingolstädter Feuerwehr auf den Plan gerufen. Bei dem Elektro-Fahrrad geriet vermutlich beim Laden der Akku in Brand und löste ein Feuer im Keller aus. Die Wohnungen des Mehrfamilienhauses in der Brucknerstraße wurde vorsorglich geräumt. Verletzte gab es zum Glück nicht, der Brand im Keller war schnell gelöscht. Der entstandene Schaden liegt bei rund 8.000 Euro.