© © Kzenon - Fotolia.com

Ingolstadt: Kellerbrand in Wohnanlage

In einer Wohnanlage am äußeren Buxheimer Weg in Ingolstadt ist ein Feuer ausgebrochen. In der Nacht auf Sonntag bemerkten mehrere Bewohner starken Rauchgeruch, auch einige Rauchmelder sprangen an. Verantwortlich dafür war ein Brand im Keller des Hauses. Der Rauch zog wegen der geöffneten Fenster in 17 Wohnungen. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen, verletzt wurde niemand. Durch den Brand entstand Schaden in Höhe von 50.000 Euro. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar.