Ingolstadt: Keine Busse über Staustufe

Es ist viel diskutiert worden, auch einige Testfahrten hat es gegeben. Jetzt scheint eine Buslinie über die Staustufe in Ingolstadt gestorben zu sein. Die Stadt möchte das Projekt nicht weiter verfolgen, ebenso wenig soll es einen Tunnel bei Oberhaunstadt geben. Das ist das Ergebnis eines internen Gesprächs von Oberbürgermeister und Verantwortlichen der Stadt, so der Donaukurier. Bereits im Juli möchte man die Verkehrsprojekte bei der Stadtratssitzung in Ingolstadt beerdigen.