Ingolstadt: Jugendlicher ausgeraubt – mutmaßliche Täter gefasst

Überfall auf einen 15-jährigen Ingolstädter: Der Jugendliche wurde gestern Abend in der Goethestraße von drei Gleichaltrigen geschlagen und getreten. Die Halbstarken nahmen ihm Smartphone und Kleidung weg. Der 15-Jährige wurde leicht verletzt. Die drei Angreifer im Alter zwischen 14 und 16 konnten nach einer Fahndung einige Stunden später festgenommen werden. Dabei leisteten sie erheblichen Widerstand und griffen die Polizisten an.