Ingolstadt: Jazztage beginnen mit Förderpreisträgerkonzert

Am Samstag beginnen die Ingolstädter Jazztage. Zum Auftakt wird traditionell der Förderpreis verliehen. Preisträger der mit 5.000 Euro dotierten Auszeichnung ist dieses Jahr der Posaunist Carsten Fuss. Sein anschließendes Konzert eröffnet das Festival in diesem Jahr. Der Eintritt in die Halle 9 ist frei. Im weiteren Verlauf der Jazztage treten unter anderem Stars wie der Sänger Gregory Porter, die Sängerin Caro Emerald oder die Gospeltruppe von Ladysmith Black Mambazo auf. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufssstellen.