Ingolstadt: Jazz für Kinder und Jugendliche

Die Ingolstädter Jazztage stehen in ihren Startlöchern. Zum Auftakt gibt es morgen unter dem Motto „Jump into Jazz“ zwei Kinderkonzerte im Kulturzentrum Neun. Um 14 und 16 Uhr wird das junge Publikum in die Welt des Jazz eingeführt. Am Donnerstag und Freitag kommender Woche folgen Workshops in den Ingolstädter Gymnasien. Die Ergebnisse werden am Freitag in einem Abendkonzert im Kulturzentrum Neun präsentiert. Die Offizielle Eröffnung der Ingolstädter Jazztage ist dann am 30. Oktober mit der traditionellen Preisverleihung des Jazzförderpreises der Stadt Ingolstadt.

Tickets gibt es unter http://www.ticket-regional.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.