Ingolstadt: INVG Fahrkarten frühzeitig kaufen

Wer zum Jahreswechsel mit den Ingolstädter Bussen fahren möchte, sollte sich frühzeitig eine Fahrkarte besorgen. Denn die Automaten sind zwischen dem 30.Dezember und 2. Januar aufgrund einer Revision außer Betrieb. Das teilte die INVG mit. Fahrkarten können entweder im Vorfeld gekauft werden oder Fahrgäste sollten auf die Vorverkaufsstellen ausweichen. Einzel- und Tageskarten gibt es auch beim Fahrpersonal.