Ingolstadt: Investoren kämpfen um Kongresshotel

Unter Ingolstädtern umstritten, bei den Investoren hingegen beliebt: Das Kongresshotel auf dem Gießereigelände. Derzeit gibt es vier Interessenten, die auch einen Hotelbetreiber als Partner mit im Boot haben. Je nachdem wer den Zuschlag erhält, wird das Hotel unter einer entsprechenden Marke geführt: Die Maritim Gruppe, die Marriot Gruppe, Steigenberger oder Sol Melia sind im Rennen. In einem Workshop soll der richtige Partner gefunden werden – das letzte Wort bei der Auswahl hat Audi.