Ingolstadt: Internationaler Tag für Menschen mit Behinderung

Anläßlich des Internationales Tages für Menschen mit Behinderung lädt die Inklusionsbeauftragte der Stadt Ingolstadt heute zu einer Info-Veranstaltung ein. In der VHS gibt es vier kurze Vorträge unter anderem zu Themen wie Demenz oder Inklusion von psychischen Kranken. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr.