Ingolstadt: Internationaler Frauentag virtuell

Heute ist internationaler Frauentag. Auch bei uns in der Region sind Aktionen geplant. Der DGB lädt normalerweise immer ins Ingolstädter Stadttheater ein. Wegen der Pandemie findet diese traditionelle Veranstaltung online statt. Auch „Die Linke“ lädt in den virtuellen Raum ein. Es gibt unter anderem Redebeiträge von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ingolstadt sowie der Bundestagsabgeordneten Nicole Gohlke.
Hier die Links:

DGB: www.oberbayern.dgb.de geöffnet (19:00)

Die Linke 18 Uhr: Hier die Einwahldaten: FB Veranstaltung: https://fb.me/e/i9nrqFHd5

Zoom-Link: https://zoom.us/j/94066012345