Ingolstadt: Infostand Atomenergie

Heute jährt sich die Atomkatastrophe von Fukushima zum sechsten Mal. Es hat der Welt eindrucksvoll gezeigt was passieren kann, wenn etwas aus dem Ruder läuft. Um dieses Ereignis wieder in die Köpfe der Menschen zu bringen, gibt es in der Ingolstädter Fussgängerzone einen Infostand vom Bund Naturschutz und Greenpeace. Hier können sich Interessierte über die Gefahren von Atomenergie informieren und bekommen auch Verhaltenstipps in Sachen Energieverbrauch.