Ingolstadt: IN-City ermahnt zu Weihnachtsaktionen

Keine Ausflüchte mehr: Der Ingolstädter Gewerbeverband IN-City fordert den Einzelhandel in der Innenstadt auf, sich an den Weihnachtsaktionen zu beteiligen. Spätestens, wenn nächste Woche Christkindlmarkt, Eisbahn und dazwischen der neue Weihnachtsweg eröffnet werden, soll die ganze Altstadt in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Jeder inzelne Gewerbetreibende ist gefragt, sein Geschäft stimmungsvoll zu dekorieren und zu beleuchten. Die Beteiligung werde dieses Mal genau bebachtet, so In-City-Vorsitzender Thomas Deiser.