Ingolstadt: Im Verfolgungswahn Feueralarm ausgelöst

Eine Patientin im Klinikum Ingolstadt hat gestern Nacht Feueralarm ausgelöst. 10 Fahrzeuge und 38 Einsatzkräfte der Feuerwehr eilten gestern Nacht zum Krankenhaus. Erst dort gab es Entwarnung, es war Fehlalarm. Die Erklärung für den Vorfall: Die Patientin hatte sich vom Personal verfolgt gefühlt und wollte Hilfe rufen. Das Problem: Die 41-jährige wird wegen Verfolgungswahn in der Psychiatrie behandelt.