© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Ideenwettbewerb zu Kammerspielen

Bald wird es Ernst, direkt am Ingolstädter Stadtheater entstehen die Kammerspiele. Noch vor der Sommerpause möchte der Stadtrat Mitte Juli die Planungen dafür auf den Weg bringen. Als Entscheidungshilfe für die Stadträte soll ein Ideenwettbewerb dienen, so der Donaukurier. Der wird europaweit ausgeschrieben, bereits 14 Architektenbüros meldeten Interesse an. Obwohl die neuen Kammerspiele vermutlich auf dem Parkplatz zwischen Theater und Schloss entstehen, wird in den Wettbewerb das gesamte Theaterareal bis zur Adenauerbrücke eingebunden. Sobald die Vorschläge da sind, ist auch eine Bürgerbeteiligung der Ingolstädter vorgesehen.